Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

30.04.2013 - Waidhofen/Thaya

Birkenstadion

350 Zuschauer

1. NÖN Landesliga

 

SV Waidhofen/Thaya - SV Stockerau 2:2

 

An dem Tag entschieden wir uns, meinem "Nachbar" SV Stockerau zu begleiten. Das Nachtragsspiel gegen Waidhofen/Thaya wurde also perfekt genutzt, bereuen sollten wir es nicht.

 

Parkplätze gab es zum Erstaunen sehr viele, und so wie immer wurde Ausschau nach einem (Waidhofen) Schal gehalten, der auch zügig gefunden und gekauft wurde. Der SVW hat eine sehr nette Tribüne, und gegenüber fanden sich auch Zuschauer die das Spiel von außen gratis sahen. Deshalb kein Andrang vor der Kassa ;-)

 

Zum Spiel: Der Waidhofner Stefan Schimmel hatte eine gute Trefferquote, er netzte in den ersten 25 Minuten 2x ein und es sah stark nach einem Kantersieg aus. Was allerdings im Sturm gelang, so schwach war man in der Defensive.

Unglaublich schwache Manndeckung, dass sich schnell rächte. Kurz nachdem 2:0 konnte der SV Stockerau um ein Tor rankommen, somit war wieder Spannung geboten.

Ein mitgereister Fan von den Gästen machte alleine neben der Tribüne auf sich aufmerksam, der sogar Applaus von allen Zuschauern bekam. Das nennt man Support..

In den zweiten Halbzeit war es ein Kampf auf beiden Seiten, nach vielen gelben Karten konnten die Gäste wirklich ausgleichen und beinahe gelang auch noch der Siegtreffer. Dazu kam es aber nicht mehr, der Schiedsrichter pfiff pünktlich das Spiel ab..

 

Fazit: Eine gefühlte Niederlage für die Heimelf und deren Fans, die sie an diesem Tag erleben mussten. Der SVS hingegen konnte mit diesem Punkt wirklich zufrieden sein..

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka