Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

24.08.2013 - Röschitz

Sportplatz

100 Zuschauer

1. Klasse Nordwest-Mitte

 

KSV Röschitz - FCU Stein 5:0

 

Der Auswärtssieg vom geliebten SV Rust war schnell vergessen, wir rasten quasi nach Röschitz - wieder ohne Adresse, da es einfach keine gab im Internet. Zum Glück kamen wir von der richtigen Seite des Ortes, wir standen zwar mitten in einer Kurve (wie der Rest der anderen Autos) aber das war uns in dieser Situation völlig egal.

Als wir den Eintritt bezahlten, machten sich die Spieler samt Schiri langsam auf das Spielfeld, also perfektes Timing.

Ein paar Fotos später nahmen wir Platz und konnten die letzte Partie des Abends genießen.

 

Zum Spiel: Wären wir auch nur zehn Minuten später gekommen, es wäre eine Katastrophe gewesen. Der FCU Stein sah von der allerersten Sekunde an kein Land gegen den scheinbaren übermächtigen Gegner und wurden gnadenlos ausgespielt.

Bereits nach 27. Minuten stand es 4:0!

Wir hofften bei so einem Einstand natürlich auf ein richtiges Debakel, die Gäste hatten sich aber dann wieder etwas erholt und waren nun an halbwegs gleichwertig. Halbzeitstand also 4:0 - konnte es noch schlimmer kommen oder starteten die Gäste eine Aufholjagd?

Nichts davon trat ein, ein Tor kurz vor Schluss gab es noch zum endgültigen 5:0 Kantersieg. Dreifacher Torschütze war der überragende Thomas Winter.

Das einzige was die Steiner mitnahmen, war die Ampelkarte. Thomas Gutmann flog binnen 16 Minuten vom Platz, was der Mannschaft wohl nicht Gefallen hat..

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka