Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

16.08.2013 - Krems

Sepp-Doll-Stadion

450 Zuschauer

2. Landesliga West

 

SC Krems - SC Schrems 4:0

 

48 Stunden nach der Saisoneröffnung in der 2. Landesliga West blieben wir der Spielklasse treu und fuhren zum SC Krems. Gegner war der SC Schrems, der vor der Partie sicher nicht zum Unterschätzen war.

 

Anpfiff war klassisch um 19:30, wir waren bereits eine Stunde davor im bekannten Sepp-Doll-Stadion. Es fing nicht gut an, wir bekamen in Stadionnähe kaum einen freien Parkplatz, in der Hinsicht ein großer Minuspunkt. Wir parkten das Auto knapp einen halben Kilometer entfernt und gingen nun zu Fuß weiter. Es war auf den Straßen sehr viel los, Ordner und Polizisten waren in großer Zahl vorhanden.

 

Zum Spiel: Wir entschieden uns auf die Längsseite der Tribüne Platz zu nehmen, bzw. einen Stehplatz der mit der Zeit gut gefüllt war. SC Krems wurde trotz Vorsicht auf den Gegner als Aufstiegsfavorit gehandelt, und genau so spielten sie an diesen Abend!

Die Schremser hatten eine Handvoll mitgereister Anhänger dabei, was den Eindruck ein bisschen verbesserte. Besser als nichts! Zu den 90 Minuten gab es wenig zu sagen, es entwickelte sich eine reine Dominanz der Kremser. Sie schafften es das ganze Spiel über mit schönen Kombinationen die Gäste in Schach zu halten. Dementsprechend verdient war der 4:0 Heimsieg in der ersten Runde der Meisterschaft..

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka