Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

06.12.2013 - Zavrc/Slowenien

Sportny Park Zavrc

700 Zuschauer

1. SNL

 

NK Zavrc - NK Celje 3:0

 

Celje kannte man noch vom Sommer, bei der Heimniederlage gegen die Norweger IL Tromsö in der Europa League Quali. Der Sensationsaufsteiger Zavrc spielte eine unglaublich gute Saison, eine Woche zuvor wurde sogar Maribor mit 4:3 besiegt - auswärts!

 

Zu Viert machten wir uns auf dem Weg nach Slowenien, nach 3,5 Stunden waren wir ohne Zwischenfälle vor Ort. Dank des Winters war sehr früh der Einbruch der Dunkelheit sichtbar, um 17:00 war es schon stockdunkel. Gut, dass es Flutlichter gab! ;-)

 

Das Auto parkten wir genau an der Grenze bei Kroatien, die Parkplätze sind aber leider sehr ausbaufähig. Nach der üblichen Fotorunde konnten wir uns gemütlich der Partie widmen und die letzten Spiele des Monats genießen.

 

Zum Spiel: Die Heimischen ließen weiterhin nichts anbrennen und zeigten ihren Gegnern, wie man mit der Kugel umzugehen hatte. Absolut harmlos waren die Gäste und konnten mit der 3:0 Schlappe noch relativ zufrieden sein. In dem kleinen Dorf Zavrc lebt weiterhin der Traum von der internationalen Bühne..

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka