Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

01.06.2013 - Zürich

Letzigrund

4400 Zuschauer

Super League

 

Grasshoppers Zürich - FC Lausanne Sport 4:1

 

Die Schweizer Tour ging am Samstag bereits früh los, um 9:00 waren wir nachdem kurzen Flug beim Hotel angekommen. Einchecken durften wir erst um 14:00, also was machte ein Groundhopper? Die Stadt erkunden und alle Sehenswürdigkeiten bestaunen!

 

Am Abend ging es aber endlich los mit Fußball, wir machten uns 2 Stunden vor dem Anpfiff auf dem Weg zum Stadion Letzigrund. Karten bekamen wir sehr einfach, da wir einer der ersten Fans dort waren.

 

Grasshoppers Zürich konnte eine gute Fanbasis vorweisen, vom heutigen Gegner FC Lausanne Sport kamen ebenfalls ein paar Dutzend Leute. Der Trainer von den Zürichern wurde jedesmal regelrecht ausgepfiffen, wir fragten uns nur wieso? Die Erfolge Vizemeister und Pokalsieger waren dem Coach anscheinend nicht gut genug, denn Ende der Saison wechselte er innerhalb der Liga zum Konkurrenten BSC Young Boys. Darum wohl der verständliche Ärger.. ;-)

 

Zum Spiel: Wie erwartet war Grasshoppers überlegen, hatten aber auch Glück und die Schützenhilfe vom Schiedsrichter. Nach 60 Minuten stand es 2.0, allerdings alle beiden Tore durch Elfmeter verwertet! Beim Spielstand von 3:0 schoss der Gast immerhin noch ein Ehrentor, kurz vor Abpfiff konnten die Züricher aber auf den 4:1 Endstand erhöhen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka