Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

10.06.2013 - Großriedenthal

Reinhard Krammer Stadion

150 Zuschauer

Gebietsliga Nordwest/Waldviertel

 

USV Großriedenthal - SC Guntersdorf 2:4

 

Ein Spiel am Montag kommt nicht oft vor, deswegen führte uns der Weg nach Großriedenthal. Dank der üblichen Motivation waren wir eine halbe Stunde früher vor Ort um uns ein Bild vom Gebietsligisten zu machen.

Erst wurde zur Stärkung ein Getränk gekauft, dann wie üblich die Fotorunde und Besichtigung des Reinhard Krammer Stadion.

 

Zum Spiel: Der leichte Favorit ging nach einem schweren Abwehrfehler nach sechs Minuten in Führung, aber die Heimelf war keinesfalls geschockt und drückte sofort auf den Ausgleich. Lange mussten sie nicht warten, denn der Verteidiger Thomas Richter passierte ein unglückliches Eigentor in der 15. Minute. Eine turbulente Anfangsphase, aber spielerisch leider kein Leckerbissen.

Die Partie beruhigte sich ein wenig, was aber nicht bedeutete, dass wir keine Tore sahen. Goßriedenthal gelang es, dieses Spiel zu drehen und waren aufeinmal 2:1 vorne. So schnell kann es im Fuball gehen! Die Gäste antworteten trotzdem mit einem schnellen Tor zum Ausgleich in der 35. Minute und so ging es in die Kabinen.

Nach dem Wiederanpfiff wurden alle Zuschauer enttäuscht, es folgten viele Fehler und das Spiel plätscherte so dahin. Bis kurz vor dem Ende allerdings!

Thomas Geier dachte sich wohl, "was Guntersdorf macht, kann ich auch", denn auch er schoss ein Eigentor. Nun führte wieder der SC Guntersdorf wieder und der Pechvogel wurde eine Minute später prompt ausgetauscht durch einen jungen Spieler.

Als Sahnehäubchen gelang der entscheidende Pass zum 4:2 in der Nachspielzeit. Zweifacher Torschütze und Matchwinner war Petr Gottwald...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka