Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

08.06.2013 - Leitzersdorf

Sportplatz

60 Zuschauer

1. Klasse Nordwest

 

USV Leitzersdorf - SK Ernstbrunn 1:5

 

An dem Samstag fing der Fußballtag erst relativ spät an, denn der abstiegsbedrohte USV Leitzersdorf begann erst um 17:30. Anfängliche Probleme den Sportplatz zu finden gab es ebenfalls, aufgrund der falschen Abbiegung bzw. wegen dem Navi. ;-)

 

Tribüne gab es keine an diesen extrem heißen Tag, also standen wir nicht im geschützten Schatten und bekamen unfreiwillig eine Sonnenbad ab. Außer einer Kantine gab es an diesen Sportplatz ebenfalls so gut wie nichts.

Das einzige Highlight war wohl, dass beide Mannschaften mit demselben Raika-Trikot aufliefen. Nur die Farbe war natürlich anders.

 

Zum Spiel: Der überlegene Meister SK Ernstbrunn war von Beginn an überlegen und prompt stand es nach 30 Minuten 3:0 für die Gäste. Davon traf ein überragender Marcin Szmidt gleich doppelt, ein Eigentor stand auch zu Buche. Nach der wohlverdienten Pause wurde es für die Heimelf keinesfalls besser, die Zuschauer waren es laut ihren Kommentaren ebenfalls gewohnt.

Der Ernstbrunner Kapitän Markus Schwarzmaier traf wie sein Kollege zweimal, aber in einem Abstand von zwanzig Minuten (59. und 79. Minute).

Nach diesen Tor mussten wir aber schon zum nächsten Match weiter und verpassten deswegen noch den Ehrentreffer zum deutlichen 1:5 Endstand.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka