Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

24.03.2013 - Hausleiten

Franz Einzinger Sportanlage

70 Zuschauer

1. Klasse Nordwest

 

SV Hausleiten - USC Ruppersthal 1:2

 

Nach Donaufeld und ein paar Fifa Partien auf der Ps3 kam endlich mein "Heimatverein" an die Reihe: Wieder ist es ein Mittelfeld-Duell.

 

Wegen dem späten Wintereinbruch fragte ich in der fast schon überfüllten Kantine nach einem Schal vom SV Hausleiten. Die Frau an der Bar hatte wohl Probleme mit der Aufmerksamkeit, Sekunden später schrie sie durch den Raum " Geerti, der junge Herr wü an Schal" mit dem Finger auf mich zeigend. Naja, gut dass man immer eine Haube und eine Kapuze trägt!

 

Zum Spiel: Hausleiten kam nie in die Gänge und Ruppersthal wurde mit der Zeit immer stärker. In Minute 26 und 30 reichte ein Doppelschlag der Gäste, mit 2:0 ging es in die wohlverdiente Pause. Auch nach dem Seitenwechsel war das Bild unverändert, der Ehrentreffer kam zwar noch, aber viel zu spät, nämlich in der Nachspielzeit.

 

Fazit: Der SV Hausleiten hat eine sehr schöne, moderne Anlage mit genügend Parkplatzmöglichkeiten, Zugfahrten sind ebenfalls kein Problem. Die Infrastruktur ist in Ordnung, sportlich momentan weniger beim Ex-Gebietsligisten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka