Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

15.03.2013 - Horn

Waldviertler Volksbank Arena

1033 Zuschauer

Heute für Morgen Erste Liga

 

SV Horn - Blau Weiß Linz 2:0

 

Die Kältewelle hatte auch uns erreicht, und so wahnsinnig wie wir waren, fuhren wir 1 Stunde ins eiskalte Waldviertel für dieses Spiel bei -15 Grad Celsius. Inklusive starken Wind!

 

Nachdem wir einen geeigneten Parkplatz gefunden hatten, gingen wir Richtung Kassa, um die Eintrittskarte zu bekommen. Schon beim Weg dorthin ging uns die Kälte bis ins Knochenmark.

 

Zum Spiel: Wir bekamen zwar einen Sitzplatz, entschieden uns aber für die Stehplätze gegenüber. Der SV Horn kam immer wieder gefährlich zum Tor, aber ein Treffer wollte einfach nicht gelingen. So gingen beide Teams torlos in die beheizten Kabinen.

 

Kurz nach Wiederanpfiff wurden die Waldviertler doch belohnt durch ein Tor in der 53. Minute. Blau Weiß Linz war spielerisch einfach unterlegen an diesem Tag. In den letzten paar Minuten erhöhte Horn auf 2:0 was den sicheren Sieg bedeutete.

 

Fazit: Eine schöne Anlage, alles ist vorhanden was man in einem Profistadion in Österreich braucht. Nur die Kälte hat uns nicht losgelassen, nachdem wir endlich im Auto saßen, wärmten wir uns die nächste halbe Stunde auf, um uns dann auf dem Heimweg zu machen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka