Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

17.05.2013 - Kirchberg/Wagram

Sportanlage

250 Zuschauer

Gebietsliga Nordwest/Waldviertel

 

USC Kirchberg/Wagram - Blau Weiß Großweikersdorf 1:3

 

Es war eine interessante Ausgangsposition der beiden Manschaften, die Heimischen steckten im Mittelfeld der Tabelle, während der Gast mit aller Kraft gegen den Abstieg spielte.

 

Die Sportanlage kann man problemlos auf allen 4 Seiten umrunden, unser Platz galt wie immer neben den Trainerbänken. Die Tribüne gegenüber war bereits voll und es konnte wieder mal los gehen!

 

Zum Spiel: Für Großweikersdorf fing es schlecht an, denn nach 5 Minuten passierte dem eigenen Spieler ein bitteres Eigentor. USC Kirchberg schien sich darauf auszuruhen, denn 15 Minuten nach der Führung mussten sie den verdienten Ausgleich hinnehmen. Als sei das noch nicht genug, wurden sie völlig überrumpelt und lagen knapp 7 Minuten später plötzlich zurück! Mit dem überraschenden Ergebnis ging es in die Pause, eine Schnitzelsemmel später war bereits Anpfiff.

Wir rechneten mit einem viel aggressiveren Kirchberg, doch der Rückstand machte den Spielern wohl gar nichts aus. Das Spiel plätscherte wieder vor sich hin bis zur Nachspielzeit, dann erst landete das Leder wieder im Tor, allerdings für das Auswärtsteam.

Damit lebte noch die Hoffnung auf einen Klassenerhalt und wir konnten zufrieden den Weg in Richtung Heimat einschlagen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka