Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

13.10.2013 - Niederabsdorf

Sportplatz

40 Zuschauer

2. Klasse Weinviertel Nord

 

SV Niederabsdorf - FC Wilfersdorf 0:5

 

An einem Sonntag Nachmittag gleich zwei Spiele zu finden, noch dazu in Niederösterreich, ist schon ein großer Zufall oder einfach nur Glück. Ich nahm natürlich die einmalige Chance war und machte mich pünktlich auf den Weg Richtung Bezirk Mistelbach bzw. Niederabsdorf.

 

Um 15:00 war Anpfiff, bereits zwanzig Minuten davor betrat ich schon den Sportplatz um mir einen Überblick zu schaffen. Nach den üblichen Fotos ging ich erstmal in die Kantine um die Getränke auszuprobieren. Am Rückweg wurde ich von den Vereinsoffiziellen freundlich begrüßt, die aufgrund meiner Kamera annahmen, ich sei von der Presse ;-)

 

Zum Spiel: Das Schlusslicht empfing den Drittletzten, keine Top-Partie aber trotzdem reizvoll wie es sich bestätigte. Beide waren auf einem gleichen Niveau, die Gäste nutzten aber in der 44. Minute eine Unachtsamkeit und trafen zum 1:0 Pausenstand. Das 2:0 in der 55. Minute war der Knackpunkt, da der Stürmer erst am Rand stand und eine kurze Trinkpause machte, nur am dann zu starten, eine hohen Ball bekam und alleine auf das Tor zu lief. Klares Abseits, der Schiri sah es aber anders.

Die Heimischen rächten sich mit einem brutalen Foul, das sofort mit Gelb-Rot geahndet wurde.

In den letzten zehn Minuten fingen sie sich noch drei Tore ein, vermutlich gaben sie sich selbst auf.

 

Kurios: Zwei Mitarbeiter des SV Niederabsdorf wren in eine interessante Diskussion verwickelt. Laut ihnen spielt u.a. der SV Stegersbach in der 2. Klasse und sie wussten schon vorher, dass es heute eine Klatsche geben würde.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka