Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

29.09.2013 - Ernstbrunn

Sportanlage

200 Zuschauer

Gebietsliga Nord/Nordwest

 

SK Ernstbrunn - SV Stripfing 1:2

 

Die letzte Partie des Monats war am Sonntag in der Umgebung. Der SK Ernstbrunn hatte einen schweren Gegner vor sich, der Aufsteiger Stripfing wurde von Anfang an als Kanditat für den Aufstieg gehandelt, also keine leichte Aufgabe.

 

Die Situation der Parkplätze ist in Ernstbrunn halbwegs in Ordnung, man konnte problemlos eine Lücke finden. Sollte aber mal ein Derby hier stattfinden, könnte es schnell eng werden. Die Hinfahrt war problemlos, man sah auch einige bekannte Gesichter bei diesen Ground.

 

Zum Spiel: Nach gerade mal drei Minuten gingen die Ernstbrunner per Freistoß in Führung, damit hatte keiner gerechnet! Allerdings wurden die Heimischen mit der Zeit immer unsicherer und hatten so gut wie keine Spielanteile mehr. Die Gäste drängten den leicht verunsicherten Außenseiter immer mehr in die eigene Hälfte was sich auch bezahlt machte. Christoph Knaller erzielte in der 25. und 50. Minute ein Doppelpack und somit war der Stand umgedreht, der bis zum Schlusspfiff hielt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka