Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

 

30.04.2014 - Grünbach

Sportplatz

55 Zuschauer

2. Klasse Wechsel

 

SV Grünbach - SV Bad Erlach 1:1

 

Direkt nach Schlusspfiff in Puchberg führte uns der Weg weiter in das unbekannte Grünbach, ebenfalls heimisch in der 2. Klasse Wechsel und nur ein paar Kilometer entfernt, also eine perfekte Gelegenheit den Ground mitzunehmen.

 

Parkplätze sind im beschaulichen Grünbach genügend vorhanden, dafür war die Anlage recht schwer zu finden da sie bergauf mitten im Wald liegt - mit Blick auf dem bekannten Schneeberg. Die Infrastruktur ist sehr überschaubar, eine Tribüne gab es nicht aber dafür der Reihe nach aufgestellte Bänke. Wir standen als einziger gegenüber bei den Ersatzbänken um das ein oder andere Zitat aufzufangen..

 

Zum Spiel: Wie im Vorspiel waren beide Mannschaften in der Tabelle nebeneinander positioniert, nur mit einem Unterschied - beide lagen sehr weit unten in der Tabelle. Außer der kommenden Kälte merkten wir nichts vom Einsatz und Willen, sie wollten zwar kicken aber der Abschuss war verbesserungwürdig.

In der zweiten Halbzeit gingen die Heimischen per direkten Freistoß in Führung und drückten weiter auf das Tor der Gäste, wie in der ersten Halbzeit. Das wichtige zweite Tor blieb aus, stattdessen gab es in der 89. Minute einen umstrittenen Elfer, der vewertet wurde!

 

Kurios: In der Halbzeit gönnte ich mir frisch gemachte Pommes, die junge Dame neben mir bestellte allerdings Würstel und meinte prompt warum man ihr das nicht schneidet. Meinen Spruch mit "Pommes sind eh viel besser" nahm sie immerhin mit Humor..

Die Gäste beschwerten sich während der Partie öfters wegen der harten Spielweise, ihr eigener Trainer meinte aber nur das die Zweikämpfe gewonnen werden, mehr nicht! Ein sichtlich frustrierter Spieler meinte daraufhin "glaub i net".. ;-)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka