Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

07.06.2014 - Mauthausen/Oberösterreich

Steinbrucharena

150 Zuschauer

Bezirksliga Ost

 

ASKÖ Mauthausen- Union Allhaming 0:1

 

Mit zehn Minuten Verspätung kamen wir bei dem Sportplatz an, wie von Martin beschrieben war der Ground in der Ortsmitte - noch dazu gab es sehr wenig Parkplätze. Wie immer hatten wir Glück, den allerletzten Platz konnten wir uns dennoch ergattern und eilten zum letzten Ground der Steinbrucharena. Bei der Kassa die erste Enttäuschung: Keine Eintrittskarte, dafür eine Spielvorschau!

 

Die Umgebung war etwas besonderes, neben der vollen Tribüne auf der Längsseite war gegenüber der legendäre Steinbruch, oft gab es Gefahren von Steinschlägen hörte man! In der Tabelle lag Mauthausen im gesicherten Mittelfeld, Allhaming konnte den dritten Platz verteidigen - aufsteigen konnte man nicht mehr...

 

Nach kurzer Beratung plünderten wir erstmal die Kantine, auf die Frage was ich gerne haben würde bekam ich Sekunden später ein Leitungswasser vorgesetzt - die Kosten lagen bei 0,10 Euro! Auch gut, bei dieser Hitze war Wasser der schönste Begleiter, noch dazu wenn es trotz einer beachtlichen Bechergröße so billig war!

 

Zum Spiel: In der Hinrunde blieb Allhaming der deutliche Sieger, trotzdem wollte man in der letzten Partie in der "Steinbrucharena" alles geben! Das 1:0 war das Minimalergebnis eines schwachen Spiels, wenn die Heimischen eine Chance hatten wurden diese kläglich vergeben - die Gäste konnten oder wollten anscheinend auch nicht mehr zeigen kurz vor Saisonende, trotzdem reichte es locker zum Sieg...

 

Kurios.: Als wir gegenüber der Tribüne beim Steinbruch standen, wurden wir und einige Jugendliche freundlich weggeschickt - sowas hatte man in der Form auch noch nicht miterlebt, da es angeblich zu gefährlich sei.

Ein junger Bursche fiel mit der Bemerkung auf, dass "Die Bratwurst besser ist als das Spiel" - wie recht er nur hatte, weise Worte! ;-)

Die Krönung gab uns eine Frau mittleren Alters, nachdem der Schiri einen Spieler aufgeholfen hatte mit einem Grinsen im Gesicht meinte sie empört und aufgeregt "Geh Balett tanzen du Gscheita..des is ja a Verarschung!". Seltsam..vom Rest erntete der "Chef" Szenenapplaus ;-)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka