Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

10.05.2014 - Uherske Hradiste/Tschechien

Mestsky fotbalovy stadion Miroslava Valenty

4298 Zuschauer

1. Liga

 

1. FC Slovacko - SC Znojmo 2:0

 

Nach der emotionalen und persönlichen Verabschiedung in Hulin fuhren wir weiter zum nächsten Ground, zum Erstligisten 1. FC Slovacko. Der Termin lag gut am Heimweg und wir brauchten nur knappe vierzig Minuten - perfekter Zeitpunkt, da die Partie erst um 19:00 anfing.

 

Wir fanden fast neben der Kassa einer der wenigen freien Parkplätze - es sind zwar welche vorhanden aber die meisten waren schon besetzt. Nach einem Weg von 50 Metern holten wir uns schnell das schöne Ticket und machten uns auf den Weg zur Tribüne. Das Stadion ist schön anzuschauen, die Heimischen machten gute Stimmung aber auch Znojmo hatte ein paar dutzend Anhänger dabei die sich auch bemerkbar machten gelegentlich.

 

Zum Spiel: Der 1. FC Slovacko befand sich im vorderen Mittelfeld, die Gäste, die man bereits letztes Jahr bewundern durfte, kämpften immer noch gegen den Abstieg kurz vor Saisonende. Überlegen waren aber die Heimischen und spielten sich regelmäßig sehr gute Torchancen heraus, davon gingen immerhin zwei erfolgreich ins Tor. Hätte man einen guten Tag erwischt, wäre ein Kantersieg nicht unwahrscheinlich gewesen.

 

Kurios: Davon gab es nur eines, nämlich die unglaubliche Frauenquote! Die Taktik, nur junge, unfassbare fesche Mädels einzusetzen scheint eine wahre Goldgrube für den Verein zu sein. Der junge Bursche neben uns wechselte mit einer "Auserwählten" ein paar Wörter und bekam nach nicht einmal zwei Minuten ein sogenanntes "Busserl". Solche Angestellten bräuchte man bei uns in Österreich auch.. ;-)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka