Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

17.05.2014 - Kopenhagen/Dänemark

Valby Idrætspark

10 Zuschauer

Fra Serie 2 pulje 4

 

FC Culpa - B19 06 1:2

 

Die Reise begann wie immer sehr Früh am Morgen, um 6:20 war Abflug zum neuen Länderpunkt Dänemark. Die Flugzeit betrug von Wien knapp 80 Minuten, aber wegen Turbulenzen beim Flug kamen wir mit zwanzig Minuten Verspätung an. Mit schweren Magen machten wir uns erst auf die Suche nachdem Hotel, dann fuhren wir direkt weiter zum ersten Ground der Reise, nämlich ins Unterhaus!

 

Um 11:00 war Anpfiff, wir waren aber schon knapp eine Stunde vor Ort. Wobei Ort nicht ganz richtig ist, neben dem feschen Stadion von BK Frem(in der 3. Liga aktiv) waren fast ein Dutzend Sportplätze angrenzend mit allerhand Aktivitäten. Rugby, U7-Turniere und Frauenspiele fanden zeitgleich statt, dadurch hatten wir viel Mühe den richtigen Platz geschweige die richtige Mannschaft zu finden!

 

Das war uns auch geglückt, genau richtig zum Anpfiff verfolgten wir als einer der wenigen Zuschauer die Partie außerhalb eines Zaunes, der stark an Hirschstetten oder Malecnik erinnerte. Direkt daneben war auch ein Meisterschaftsspiel der Frauen im Gange..

 

Zum Spiel: Wie erwartet war es spielerisch eher schwach, wir konzentrierten uns deshalb um das Rundherum und um die Fotomotive. Die Gäste waren in der Tabelle relativ weit vorne dabei und zeigten dies auch, während der FC Culpa im Mittelfeld herumdümpelte. Die Führung der B19 06 war verdient nach etlichen vergebenen Chancen, der Ausgleich dafür umso überraschender. Mit der letzten Aktion machen sie aber doch noch das wichtige letzte Tor und fuhren mit drei Punkten wieder heimwärts..

 

Kurios: Wir waren mit zwei Ersatzspielern des FC Culpa in ein kurzes Gespräch verwickelt, einer konnte sogar unsere Sprache. Er hieß Antonio und wurde später eingewechselt, nur am Platz hat er wohl nichts gebracht.. ;-)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka