Meine Reisen durch die Fussballwelt
Meine Reisen durch die Fussballwelt

29.03.2015 - Nüziders/Vorarlberg

Illrainstadion

250 Zuschauer

2. Landesklasse

 

FC Nüziders - RW Langen 1:1

 

Spiel Nummer 9 des Wochenendes stand als Abschluss fest, es sollte vor einer guten Kulisse in der 2. Landesklasse stattfinden. Bei unserer Ankunft regnete es bereits so stark, dass ich sogar auf die kleine Kamera wechseln musste - aber ein Groundhopper trotzt natürlich jeder Wetterlage!

 

Gleich bei der Kassa begann die Tribüne in Form von zwei Rängen, in der oberen Etage war die sehr gemütliche Kantine in dem natürlich ein letzter Kaffee bestellt wurde kurz vor Spielende. Mit der Platzumrundung begann man erst in der zweiten Hälfte, die in diesem Fall etwas schneller als sonst bewältigt wurde - logischerweise.

 

Die aktuelle Tabellensituation ist sehr interessant, über dem Winter lag der FC Nüziders auf Rang 8 - aufgrund der ausgegelichenen Liga kann es entweder schnell auf die ganz vorderen Plätze gehen oder genau in die umgekehrte Richtung. Mit RW Langen kam immerhin der Tabellenführer.

 

Zum Spiel: Die Gäste machten aus den schwierigen Bodenverhältnissen das beste daraus und gingen nach 36. Minuten in Führung - spielerisch tataen sich beide Teams teilweise schwer.

Sofort nach Wiederanpfiff gelang der Ausgleich, am Schluss war es sogar ein hitziger Schlagabtausch geworden, bei dem ein Zuschauer mit einem dubiosen Kommentar die Tour perfekt abschloss! Unter dem Strich ist das Remis gerecht für beide Seiten ausgefallen..

 

Kurios: Bei einem der vielen Standards in der 89. Minute meinte der oben genannte Zuschauer ganz trocken im Gegensatz zum Wetter: "Pass auf, jetz passiert das 2:1 und daun raschelts im Kino..!" ;-)

 

Eine dreitägige Tour durch Liechtenstein und Vorarlberg geht hiermit zu Ende, angefangen mit einem Kantersieg unseren Nationalteams bis hin zum Unterhaus des kleinsten Bundeslandes Österreichs.

Mit diesem Wochenende kann man zufrieden dem Heimweg antreten und in Ruhe schauen, was das nächste Wochenende für Überraschungen bereit hält..!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Matzka